Einzel und Gruppe

Einzeltherapie

Meine Aufgabe als Psychotherapeutin ist es, eine stabile Beziehung zu den Kinder und Jugendlichen aufzubauen. Über das gemeinsame Spiel erhalten Kinder einen Zugang zu ihrer „inneren Welt“ und können sich so auf eine sichere Art und Weise ihren Ängsten und Problemen stellen.

Gruppentherapie

Gruppen haben den Vorteil, dass die Kinder sehr schnell Reaktionen von den anderen Kindern auf ihr eigenes Verhalten bekommen und in Zusammenarbeit mit mir rasch an alternativen Verhaltensweisen arbeiten können. Die geringe Kinderanzahl in einer psychotherapeutischen Gruppe vermittelt Sicherheit und garantiert auch, dass jedes einzelne Kind in seiner Persönlichkeit individuell wahrgenommen werden kann.

In meiner Kinderpraxis kann ich Gruppen von 3 – 5 Kinder zu je 90min pro Termin anbieten. Sollten Sie Interesse daran haben, Ihr Kind an einer psychotherapeutischen Kindergruppe teilnehmen zu lassen, bitte ich Sie, mich zu kontaktieren.

Bevor ich ein Kind in eine Gruppe aufnehmen kann, möchte ich Sie und ihr Kind gerne im Rahmen eines Erstgesprächs kennenlernen.